Aktuelles

Horner Judoka bekommen Tipps von Olympionikin

Horner Judoka bekommen Tipps von Olympionikin

Ein Hauch von Olympia wehte durch das Dojo des Polizei Sport Vereines Bremen. Im Rahmen der DJB Top Tour war die zweifache Olympia Teilnehmerin und Gewinnerin der Bronzemedaille von Tokio, Jasmin Grabowski nach Bremen gereist. Rund 40 Bremer Judoka waren der Einladung zum 4 stündigen Training unter ihrer Leitung gefolgt. Mit Jule Helmers, Lilian Puhlmann,Read more about Horner Judoka bekommen Tipps von Olympionikin[…]

Laura Kyle und Julia Rathke outdoor aktiv

Laura Kyle und Julia Rathke outdoor aktiv

Ein wenig verrückt muss man schon sein, um freiwillig durch Schlamm und Eiswasser zu robben. Zwei Sportlerinnen unserer Judoabteilung und eine „Ehemalige“ schreckten weder Schmutz noch die 15 Hindernisse bei der „Xletix Challenge 2022“ in Berlin. Hinter der Eventbezeichnung verbirgt sich ein 6,5km langer Extremhindernislauf mit unterschiedlichen Hindernissen, die eine hohe Anforderung an Kraft, Kondition,Read more about Laura Kyle und Julia Rathke outdoor aktiv[…]

Bilder von der Judo-Safari

Bilder von der Judo-Safari

wie bereits berichtet, ist die Kreativaufgabe der Judo-Safari 2022 erfolgreich abgeschlossen. Einige der entstandenen kleinen Kreativarbeiten werden wir in lockerer Reihenfolge auf unserer Homepage ausstellen. Teil 1 erscheint heute, weitere Fotos folgen in den nächsten Wochen……

Jugendleistungsnadel für Horner Judoka

Jugendleistungsnadel für Horner Judoka

vl.:Konstantina Askidis, Svenja Seelen und Lilian Puhlmann Nicht unbeachtet blieben die Wettkampferfolge der Horner Judoka bei den Verantwortlichen des Bremer Judo Verband. In den besonderen Fokus des Interesses gelangten dabei Konstantina Askidis und Lilian Puhlmann. Beide Kämpferinnen platzierten sich mehrfach auf Norddeutschen Meisterschaften und qualifizierten sich damit für die Deutsche Einzelmeisterschaft ihrer Altersklasse. Als AnerkennungRead more about Jugendleistungsnadel für Horner Judoka[…]

Athletiktraining mit Kampfsportelementen

Athletiktraining mit Kampfsportelementen

Allgemeines Athletiktraining mit Kampfsportelementen ist gerade in unserer Judo Abteilung angesagt. Über mangelnde Nachfrage können sich die Trainer derzeit nicht beklagen. Dennoch warten noch einige Trainingsgeräte auf ihren menschlichen Trainingspartner. Ab einem Alter von 16 Jahren können männliche und weibliche Interessenten gerne immer dienstags, in der Zeit von 19.45 bis 21.15 Uhr an einem ProbetrainingRead more about Athletiktraining mit Kampfsportelementen[…]

Lilian Puhlmann holt Bronze

Lilian Puhlmann holt Bronze

Mit einer Bronzemedaille im Gepäck kehrte die 16-jährige Lilian Puhlmann vom internationalen Hansepokal zurück. Rund 600 Judoka starteten beim Traditionsturnier in der Hansestadt Greifswald. In der Klasse -48kg gelang ihr nach spannenden Kämpfen der Sprung aufs Siegertreppchen. Nach fast 2 Jahren pandemiebedingter Wettkampfpause gelang ihr damit ein gelungenes Comeback.

Große Beteiligung an der DJB Judo Safari

Große Beteiligung an der DJB Judo Safari

Über 30 Kinder des TV Eiche Horn nehmen derzeit trainingsbegleitend an der Judo Safari des Deutschen Judo Bundes teil. Bei der Safari handelt es sich um eine Breitensportaktion des Judo Verbandes, in deren Rahmen die Teilnehmer in den Bereichen Kreativität, Wettkampf und Athletik Aufgaben erfüllen müssen. Je nach gesammelter Punktzahl erhalten die Judoka dann unterschiedlicheRead more about Große Beteiligung an der DJB Judo Safari[…]

Bremer Judo Verband nominiert Horner Judoka

Bremer Judo Verband nominiert Horner Judoka

Gleich 7 Judoka des TV Eiche Horn wurden vom Bremer Judo Verband für den „internationalen Hanse Pokal“ in Greifswald nominiert. Yanis Gabel, Valentina Askidis, Jule Helmers, Lilian Puhlmann, Henri Rathke, Ariane Bautscha und Meena Korsch gelang nach langer Coronazwangspause der erneute Sprung in die Bremer Landesauswahl. Zwei Jahre ohne größeren Wettkampf gehen nun zu Ende.Read more about Bremer Judo Verband nominiert Horner Judoka[…]